Top Dive Magazin

Entdeckt spannende Themen rund ums Thema Tauchen

Solo-Tauchen: Ja oder nein?

„Nie ohne meinen Buddy.“ So oder so ähnlich bekommt es jeder Tauch-Novize schon in den ersten Stunden des Taucherlebens eingeschärft. Nichtsdestotrotz ziehen es mittlerweile auch viele Freizeittaucher vor, allein in die Unterwasserwelt abzutauchen. Und tatsächlich gibt es dafür gute Argumente. Welche das sind, was gegen das Solo-Tauchen spricht und was du unbedingt beachten musst, erfährst du bei uns.

Mermaiding – Erfüllung eines Traums

Egal ob durch „Die kleine Meerjungfrau“ von Hans Christian Andersen, „Arielle, die Meerjungfrau“ von Disney oder die Serien „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“ oder „Mako – Einfach Meerjungfrau“, irgendwann kommen Kinder und Jugendliche mit dem Thema Meerjungfrauen und Wassermänner in Berührung.

Füßlinge – die Qual der Wahl

Wer kennt es unter Tauchern und Schnorchlern denn nicht? Der Richtige Füßling soll es sein. Es gibt verschiedene Ausführungen, aber was passt denn nun zu mir besser zu meinen Füßen? Was sind denn überhaupt die Unterschiede und Merkmale der einzelnen Herstellern außer der Preis, der Passform und den Größen.

Die Unterwasserwelt von Teneriffa

Die Tauchwelt Teneriffas ist etwas ganz Besonderes, da es dort gleich zwei Tauchwelten zu entdecken gibt: die atlantische und die tropische Unterwasserwelt. Beide sind sehr unterschiedlich und bieten viel Abwechslung für jeden Taucher.

Tauchurlaub in Griechenland – Die besten Spots zwischen dem Ionischen Meer und Rhodos

Griechenland ist die Wiege der westlichen Kultur. Kein Wunder, dass jährlich Millionen Menschen das Land der Götter besuchen, um antike Ruinen, herrliche Küche und die einzigartigen Strände zu genießen. Was das Tauchen angeht, ist Griechenland jedoch eher ein Geheimtipp. Ein Geheimtipp abseits von Hotspots wie dem Roten Meer, der sich jedoch absolut lohnt. Dürfen wir präsentieren: Die schönsten Tauchspots in Griechenland.

Wir waren in Santa Cruz, Galapagos

Nach dem Transfer mit dem Flugzeug und der Fähre brachte man uns mit dem Bus vom Channel zum Hotel Silberstein. Wir fuhren 45 Minuten auf der einzigen Hauptstraße entlang. Was es unterwegs außer den unterschiedlichen Vegetationen zu entdecken gab, war erstaunlich: viele Vögel, Kühe und Pferde im meterhohen Gras, einige Hunde und natürlich die bekannten Landschildkröten. Die Vorfreude auf den Urlaub wuchs je näher wir unserem Ziel kamen…

Die besten Tipps rund ums Schnorcheln

Für die meisten Wasserratten ist das Schnorcheln die erste Berührung mit dem Unterwassersport und damit auch der Einstieg ins Tauchen. Doch das Schnorcheln ist keineswegs einfach nur ein „Tauchen light“. Um hier sicher und mit maximalem Spaß unterwegs zu sein, solltest du einige Dinge beachten. Angefangen von der Ausrüstung bis zur Technik geben wir dir die wichtigsten Tipps an die Hand.

Interview – Fotografie

Oft werden wir als Tauchshop, -schule und Top Dive von unseren Kunden gefragt, wie man schöne Bilder unter Wasser aufnimmt und was dabei zu beachten ist. Aus diesem Anlass führe ich heute mit unserem engagierten Teammitglied und leidenschaftlichen Hobbyfotograf René ein Interview, um die wichtigsten Fragen zur Thema Fotografieren unter Wasser zu beantworten.

Luftcocktail für Taucher: Dive4Life mixt nun auch Nitrox

Zwei brandneue Hochleistungs-Kompressoren von BAUER pusten neuerdings nicht nur bis zu 870 Liter Pressluft pro Minute in die Tanks an der Füllstation im Tauchcenter Dive4Life. Sie füllen Flaschen per Membranmischung nun auch mit Nitrox – sauerstoffangereicherter Luft – und das bis zu EAN36. Keinen Schimmer, was das ist? Dann mal schön lesen. Und schnell zum EAN-Kurs anmelden. 

Abkühlung gefällig? – Vorsicht vor Überhitzung beim Tauchen

Knallbunte Riffe, glasklares Wasser, über 30 Grad und Sonnenschein satt von morgens bis abends. Wer denkt da beim Sprung ins kühle Nass schon an einen Hitzschlag oder Sonnenstich? Tatsächlich sind Hitzschlag und Sonnenstich beim Tauchen eine unterschätzte Gefahr, die im schlimmsten Fall lebensbedrohlich sein kann. Aber keine Angst: Wir klären, was ein Hitzschlag eigentlich ist, wie du ihn beim Tauchen erkennst und wie du im Notfall richtig handelst.

Abenteuer Tauchsafari – Die Kreuzfahrt für Flossen-Helden

Ganz gleich, ob blutiger Anfänger oder Mehrfachtäter. Wer sich für das Tauchen interessiert, ist unter Garantie schon einmal über den Begriff Tauchsafari gestolpert. Seltsam, verbinden wir das Wort Safari doch eher mit den Bildern von Männern in den besten Jahren, die mit Tropenhut und Flinte vor Großwild in Afrika posieren. Beim Tauchen ticken die Uhren jedoch ein wenig anders. Ergründe mit uns den Mythos Tauchsafari und erfahre, was das Tauchen bei einer Tauchsafari so besonders macht.

Die 5 häufigsten Fragen von Noch-Nicht-Tauchern

Wolltest Du schon immer Mal ganz cool abtauchen? Die Vibes der Unterwasserwelt direkt und nicht nur über YouTube erkunden? Dann hast Du bestimmt noch jede Menge Fragen bevor es richtig losgehen kann! Die häufigsten Fragen haben wir hier schon mal für Dich beantwortet!

Stress and Rescue

I.A.C. Stress and Rescue Kurs bei Tauchlehrer Ralf / Tauchen und Freizeit – Wir versuchen die Wünschen unserer Kunden zu ermöglichen und haben dieses mal unseren Stress und Rescue Kurs in der Praxis im Dive 4 Life durchgeführt.

Tauchen vor Mexikos Küsten – Abenteuer zwischen Karibik und Pazifik

Es ist kein Geheimnis, dass einige der schönsten Orte zum Tauchen in den Gewässern Mexikos liegen. Das ist kein Wunder. Immerhin hat das Land nicht nur an Land eine unfassbare Vielfalt angefangen von staubtrockenen Wüsten bis hin zu Regenwäldern zu bieten. Mit der Pazifikküste im Westen, der Karibik im Osten und nicht zuletzt der Baja California im Norden könnte die Beschaffenheit der Tauchspots kaum unterschiedlicher sein. Ganz gleich, ob Wracktauchen, Begegnungen mit majestätischen Walhaien oder ein Tauchgang in geheimnisumwitterten Höhlen – Mexiko lässt für Taucher keine Wünsche offen. Und damit ihr euren Tauchurlaub besser planen könnt, stellen wir euch die spannendsten Orte zum Tauchen in Mexiko vor.

Top Dive Aquaflex

Aquaflex Neoprenanzug

Jeder tickt anders! Jeder taucht anders! Die neuen Aquaflex Neoprenanzüge von Aqualung taugen für fast jeden jeden. Es gibt sie in drei verschieden Stärken: den Tropi in 3-mm, den Mittleren in 5-mm und den Warmen in kuscheligen 7-mm Neopren für die heimischen Seen.

Die richtige Vorbereitung auf den Tauchurlaub

War das Tauchen vor 20 Jahren noch ein exotisches Hobby, entdecken heute immer mehr Menschen die magische Unterwasserwelt für sich. Wer träumt da nicht von einem Tauchurlaub in tropisch warmem Wasser mit kristallklarer Sicht auf bunte Korallen und vorwitzige Fische? Doch jeder Tauchurlaub will gut vorbereitet sein. Das gilt vor allem dann, wenn es eure Premiere ist. Wir verraten euch, worauf es bei der Vorbereitung ankommt, sodass ihr das Tauchen in vollen Zügen genießen könnt.

Von Hecht und Wels – Der Fühlinger See unterhalb der Wasseroberfläche

“Na, kann man da denn überhaupt was sehen?” Diese Frage hören wir ziemlich oft, wenn wir darüber schwären, im Fühlinger See (kurz: Fühli) zu tauchen. Denn viele kennen den Fühlinger See nur “von der Oberfläche aus”. Auch wenn er sogar da viel zu bieten hat, können sich viele nicht vorstellen, was sie unter der Wasseroberfläche erwartet. 

Abtauchen in die Flitterwochen

Ihr sucht nach einer spannenden Alternative für die klassischen Flitterwochen in irgendeinem x-beliebigen Hotel am Strand? Ihr wollt nach der großen Hochzeitsreise fernab von Freunden und Familie einfach nur abtauchen und die traute Zweisamkeit genießen? Wir verraten euch, warum Tauchen in den Flitterwochen genau das Richtige ist und welche Tauchspots euch unvergessliche Honeymoon-Erlebnisse bescheren.

Das Jacket Excursion von Oceanic

Das Excursion von Oceanic ist für mich das perfekte Jacket. Es ist sowohl für den Einsatz beim Sporttauchen und auch mit Einschränkungen beim technischen Tauchen geeignet.

Was du zum Thema Tauchen und Gesundheit wissen solltest

Tauchen ist gesund für Körper und Geist. Aber bist du auch gesund genug zum Tauchen? Das ist keine rhetorische Frage, sondern eine Frage, die sich jeder Taucher vor dem Dimensionswechsel ins Reicht der Meeresbewohner stellen sollte. Denn nur, wer fit und gesund ist, taucht auch sicher. Aber worauf sollte ich vor dem Tauchen achten, was beinhaltet die Tauchtauglichkeitsuntersuchung und wann sollte ich auf keinen Fall tauchen? Wir haben die Antworten.

Die Atemreglerkonfiguration – damit Du nicht auf dem Schlauch stehst!

Der Atemregler ist das Herzstück einer jeden Tauchausrüstung und versorgt den Taucher während des Tauchgangs mit Atemluft. Der Atemregler selber ist nichts weiter als ein zweistufiger Druckregler, der in der ersten Stufe den 200 – 300 bar Flaschendruck auf einen Mitteldruck von rund 8 – 12 bar reduziert und in der zweiten Stufe den Druck des Atemgases auf den Umgebungsdruck vermindert.

Tauchen ohne Angst

Wir sind nicht als Fische geboren worden und das Wasser ist nicht unserer natürlicher Lebensraum. Unser Körper und unser Geist sind dafür geschaffen auf dem Land zu leben. Wir sind Landlebewesen mit einer sensiblen Gefühlswelt und Emotionen, die wir nicht abschalten, sondern nur verstecken oder leugnen können.

Licht unter Wasser! Ziemlich einleuchtend!

Ein Nachttauchgang ist eine besondere Herausforderung. Der Taucher ist ohne Tageslicht allein auf die mitgebrachte Beleuchtung angewiesen. Für die meisten Taucher ist dies zumindest anfänglich eine ungewohnte Situation. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Tauchgang bei Nacht oder ob die Dunkelheit von der Wassertiefe und schlechter Sicht kommt. Der SSI Specialty „Night Diving and Limited Visibility“ bereitet Taucher auf das Abenteuer Nachttauchen vor. In diesem Spezialkurs lernt man, was es bei einem Nachttauchgang zu beachten gilt. Der Kurs übt den Umgang mit Spezialausrüstung, man lernt die korrekten Ein- und Ausstiegstechniken kennen und erfährt wie man bei Nacht und eingeschränkter Sicht mit dem Tauchpartner kommunizieren kann.

Forschung und Tauchen auf Ko Pha-ngan

Mein Name ist Dr. Fabian Gösser, ich bin Wissenschaftler am Lehrstuhl für Evolutionsökologie und Biodiversität der Tiere, der Ruhr-Universität Bochum. Während meiner Doktorarbeit hatte ich das große Glück und Privileg in Rahmen von zwei Forschungsaufenthalten, das Samui-Archipel im Golf von Thailand über und unter Wasser kennenzulernen. Während vielen Menschen Ko Samui, mit seinem Flughafen als Urlaubsziel bekannt ist und sich grade Ko Tao, wegen seines klaren Wassers und vieler Tauchbasen bei Freunden des Unterwassersports erfreut, läuft Ko Pha-ngan etwas unter dem Radar. Es gilt als Insel für Aussteiger, Backpacker und Anhänger von Yoga- und Meditationskursen. Doch auch hier finden sich Korallenriffe mit einer hohen Anzahl verschiedener Steinkorallen, wie ich während meiner Forschung selber feststellen durfte.

Tierische Begegnungen unter Wasser – Richtiges Verhalten für unvergessliche Momente

Mit Flossen, Maske und Pressluftatmer tauchen wir in eine uns weitgehend unbekannte und faszinierende Welt ab. Die schönsten Momente beim Tauchen sind dabei zweifelsfrei die magischen Begegnungen mit den kleinen und großen Meeresbewohnern. Dabei solltest du dir immer vergegenwärtigen, dass du Gast in dieser Welt bist. Wir erklären dir, wie du dich richtig verhältst, Gefahren vermeidest und tierische Begegnungen zu einem unvergesslichen Erlebnis machst.

Ich packe meinen Koffer und nehme mit …

Der Tauchurlaub ist für alle Wasserratten das Highlight des Jahres. Ganz gleich, ob du im Roten Meer auf Tauchsafari gehen, an den Riffen des Mittelmeers tauchen oder vor den Küsten Mexikos unvergessliche Minuten mit Walhaien verbringen willst. Ohne ein vollständiges Tauchgepäck bleibst du auf dem Trockenen. Mit Hilfe unserer Packliste vergisst du garantiert nichts und kannst dich voll aufs Tauchen konzentrieren.

Auch Senioren können tauchen (lernen)

Beim Tauchen ist es wie mit der Dorfdisco: Wer zu jung ist, darf nicht rein ins verheißungsvolle Freizeitvergnügen – in diesem Fall das Wasser für den Tauchkurs. Zu alt ist man hingegen nie, um tauchen zu lernen oder nach einer langen Pause wieder damit anzufangen. Gesundheit, körperliche Fitness und auch der Kopf müssen allerdings mitmachen. 

Tauchen: Das gehört in jede Ersatzteilbox

Es soll ja Taucher geben, deren Ersatzteilboxen mehr wiegen als ein durchschnittlicher Drittklässler. Sie schleppen hochwertige Kisten oder ganze Baustellenwagen mit sich herum, so dass man sie eher auf dem Weg zur Eigenheimrenovierung wähnt als zum Entspannungstauchgang. Wer einen Kleinbus sein Eigen nennt, kann ja gerne eine halbe Werkbank durch die Gegend fahren. Alle anderen sollten sich aber aufs Wesentliche konzentrieren. 

Unterwasserhochzeit – Wenn das Ja-Wort garantiert ins Wasser fällt

Du bist leidenschaftlicher Taucher und dir liegt das Tauchen im Blut? Du hast einen Partner, der genauso für das Tauchen schwärmt? Die Leute sagen euch nach, dass ihr mit eurem Pressluftatmer verheiratet seid? Wie wäre es dann mit einer waschechten Taucherhochzeit unter Wasser? Wie das geht? Ja, das geht und wir erklären dir sogar, welche Möglichkeiten du hast.

Top Dive Taucheruhr

Die richtige Taucheruhr finden

Soviel ist klar: Die Taucheruhr gehört zum Tauchen dazu wie Flossen, Brille und Lungenautomat. Wer jedoch neu beim Hobby Tauchen ist, fühlt sich schnell von den hunderten Modellen in unterschiedlichsten Preisklassen und mit etlichen Zusatzfunktionen überfordert. Grund genug, um einmal die wichtigsten Fakten rund um das Thema Taucheruhr zu beleuchten.

Trockentaucher aufgepasst, jetzt wird es warm!

Der neue und langersehnte BODY 2X ONE-PIECE vom schwedischen Hersteller Waterproof ist seit einigen Tagen auf dem Markt. Dieser einteilige Unterzieher, wie der Name schon vermuten lässt, ergänzt das Portfolio der sehr beliebten Body X- und Body 2X-Serie perfekt, welche bisher aus 2-Teilern Ober- und Unterteil in unterschiedlichen Stärken sowie Socken bestanden.

Scubapro MK25 EVO DIN/S620 Ti – Ein Atemregler für alle Fälle

Der S620 TI ist das Nachfolgermodell des langjährigen und bewährten S600 Atemreglers.
In ihm wurden einige altbewährte Funktionen mit neuen Innovationen kombiniert und das Design dieser neuen 2. Stufe wurde auf den modernsten Stand der Technik gebracht.
Durch den Titan-Ventilkörper, wofür auch das „Ti“ im Namen steht, kann einiges an Gewicht eingespart werden. Doch nicht nur das Gewicht, sondern auch die Größe des Reglers, wurde durch einige kleinere Änderungen im Inneren, reduziert.

Tauchen – mehr als nur ein Hobby

Die Tiefe des Meeres ist das letzte große Geheimnis unseres Planeten. Das Tauchen ist daher mehr als nur ein Hobby wie Briefmarken sammeln oder Fahrradfahren. Tauchen ist eine faszinierende Leidenschaft, die dich in eine Welt vordringen lässt, die den meisten Menschen verschlossen bleibt. Aber auch die körperliche Herausforderung in dem für den Menschen lebensfeindlichen Medium Wasser machen die Faszination Tauchen aus.

Der Bodensee in Deutschland

Der Bodensee ist der drittgrößte Binnensee Mitteleuropas und wird von vier verschieden Ländern umschlossen. Er ist ein sehr schönes Urlaubsziel im Sommer wie im Winter und bietet weit mehr als schöne Tauchspots. Der Bodensee hat eine Fläche von ca. 536 Quadratkilometer und ist an seiner tiefsten Stelle 251 Meter tief. Der Bodensee kann das ganze Jahr betaucht werden und hat die verschiedensten Facetten aufzuweisen. Er bietet anfängerfreundliche, aber auch einige anspruchsvolle Tauchplätze.

Atemlos unter Wasser – Freitauchen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die faszinierende Unterwasserwelt zu erkunden. Mit Hilfe schwerer, teurere Ausrüstung oder einfach nur mit ein paar Ausrüstungsgegenständen durch das Wasser gleiten, Korallenriffe bestaunen, Fische, Delfine oder sogar Wale beobachten. Freitaucher, die keine Blasen erzeugen, erschrecken die Tiere nicht, was erlaubt nah zur Natur zu sein und Verhalten von Tieren besser zu verstehen. Um das alles zu erleben genügt es nicht einfach ABC-Ausrüstung zu kaufen und gleich loslegen. Man braucht schon eine vernünftige Ausbildung und ein regelmäßiges Training.

Top Dive Tauchurlaub auf den Malediven

Tauchurlaub auf den Malediven

Die Malediven gelten unter Tauchern als eine der Top-Destinationen weltweit. Kein Wunder – haben doch die rund 2000 Inseln des kleinen Staats mitten im Indischen Ozean alles zu bieten, wovon Unterwasserfans träumen. Hier kannst du beim Tauchen mit Sichtungen von Mantas, Haien und anderen Großfischen rechnen. Wodurch sich die 26 Atolle im Süd-Westen von Sri Lanka noch auszeichnen, erfährst du in diesem Beitrag.

Top Dive Die wunderschöne Vielfalt der Korallenriffe

Die wunderschöne Vielfalt der Korallenriffe

Es sind die größten Strukturen, die Lebewesen auf unserer Erde erbauen: Korallenriffe haben eine Gesamtausdehnung von rund 600 000 km². In diesen faszinierenden Lebensräumen tummeln sich unzählige Tierarten – von Winzlingen wie den Putzergarnelen bis hin zu meterlangen Riesen wie den Riffhaien. Was das Tauchen an diesen Hotspots der Artenvielfalt so besonders macht, erfährst du in diesem Beitrag.

Tauchen 2022: Das sind die besten Tipps

In der kalten Jahreszeit wächst die Sehnsucht nach dem nächsten Dive bei den meisten Tauchern. Höchste Zeit also, um sich Gedanken über das Tauchen in der kommenden Saison zu machen. Zur Auswahl stehen zahlreiche, beliebte Destinationen rund um den Globus. Nicht leicht daher zu entscheiden, wo es 2022 hingehen soll. Dieser Artikel stellt Reiseziele vor, wo du beim Tauchen auf jeden Fall auf deine Kosten kommst.

Der Schladitzer See nördlich von Leipzig

Der Schladitzer See ist rund 15 Kilometer vom Leipziger Zentrum entfernt. Der frühere Kohle-Tagebau gilt als oligotropher oder nährstoffarmer See. Heute steht am Schladitzer See das modernste Wassersportzentrum in Mitteldeutschland, dessen voller Titel „CAMP DAVID Sport Resort by ALL on SEA“ lautet. Dazu gehört natürlich auch eine Tauchbasis.

Vorteile und Nutzen von verschiedenen Flossenschlagtechniken

Wer kennt es nicht: Ihr wollt euch eine kleine Schnecke in einer Felsspalte anschauen, kommt nah heran, aber dann nicht wieder zurück ohne eure Arme zu benutzen, um euch rückwärts zu bewegen? Oder euch fällt beim Tauchen in einem See auf, dass ihr durch eure Fortbewegungsart, Sand oder Schlick aufwirbelt?

Der Westbruch in Waldsteinberg

Der frühere Steinbruch präsentiert sich als ungeheurer rotbrauner Felskessel, beinahe wie die Caldera eines erloschenen Vulkans. In der Nähe stehen die lichten Säulenhallen zweier Gesteinsbrecher als Ruinen im Wald.

Top Dive Dezember 2021 – Tipps für den Winter: Tauchfilme

Tauchen bedeutet für dich Abenteuer und Freiheit und darauf willst du auch im Winter nicht verzichten? Kein Problem – selbst wenn du gerade nicht die Möglichkeit hast, in deinen Tauchanzug zu steigen und abzutauchen. Ein bisschen etwas von dem unvergleichlichen Feeling kannst du dir direkt ins Wohnzimmer holen. Mit welchen Filmen über das Tauchen das am besten gelingt, erfährst du in diesem Beitrag.

Tauchen in Deutschland: Beliebte Tauchspots in Sachsen

Mit seinen rund hundert Seen und seiner unberührten Natur hat das Bundesland Sachsen Tauchsportfans so einiges zu bieten. Die durchwegs gute Wasserqualität trägt dazu bei, dass du beim Tauchen mit einer reichen Flora und Fauna rechnen kannst. Highlights unter den beliebten Spots sind der Bergwerksee bei Miltitz oder der Steinbruchsee Sparmann bei Kamenz. Was darüber hinaus sehenswert ist, erfährst du in diesem Beitrag.

Die richtige Tauchausrüstung für die kalte Jahreszeit

Draußen wird es langsam kälter… Die Wassertemperaturen sinken… Der See strahlt eine unglaubliche Ruhe aus… Alles wird ein bisschen langsamer… Klingt auf den ersten Blick erst einmal romantisch – und das ist es auch. Denn es gibt nichts Schöneres, als an einem kühlen Wintermorgen in die warme Ski-Unterwäsche zu schlüpfen und für einen entspannten Tauchgang zum See zu fahren.

Sport im Winter, um fit für den nächsten Tauchgang zu bleiben

Das Gefühl der Leichtigkeit beim Tauchen ist für viele mit ein Grund, warum sie dieses faszinierende Hobby ausüben. Was du dabei aber nie vergessen solltest: Tauchen ist Sport. Um sich unter Wasser rundum wohlzufühlen, brauchst du Ausdauer, Wendigkeit und ein gewisses Maß an Kraft. Wie du auch im Winter fit für den nächsten Dive bleibst, erfährst du in diesem Artikel.

Optische Tauchmasken – Verglasung

Viele Taucher haben das Problem einer Fehlsichtigkeit, welche sich natürlich auch unter Wasser bemerkbar macht. Handelt es sich hierbei um eine Korrektur für die Ferne, kann man dies mit Kontaktlinsen oder einer Maskenverglasung ausgleichen.

Perfekte Tarierung: Tauchen wie auf Schienen

Scheinbar schwerelos an staunenden Fischen vorbei zu schweben und dabei bis auf ein richtungskorrigierendes Flossenschläglein nichts zu tun, ist der Idealzustand jedes Tauchers. Wer perfekt tariert ist, sieht nicht nur deutlich eleganter aus als ein mit sämtlichen Extremitäten herumzappelnder Taucher, sondern schützt das Riff – und sich selbst. 

Auf den Ton kommt es an

Die Kommunikation sollte zum Tauchpartner, Tauchgruppen oder Bootbesatzung stimmen. Um auf sich oder andere Aufmerksam zu machen, fragt man sich doch welches Accessoire besser ist. Rufen Schreien und Winken unter Wasser Hilft oft nicht so wirklich weiter. Selbst als Notsignal während oder nach dem Tauchgang soll es nicht am Ton scheitern.

Tauchen in Deutschland: Beliebte Tauchspots Thüringen

Der Sundhäuser See bei Bielen ist bei Tauchsport-Begeisterten seit langem als lohnendes Ausflugsziel bekannt. Wenn du mitten in Deutschland tauchen möchtest, findest du in Thüringen aber auch noch andere empfehlenswerte Spots. Welche das sind und was sie dir zu bieten haben, erfährst du in diesem Beitrag.

Tauchen in Deutschland: Beliebte Tauchspots Sachsen-Anhalt

Wenn du die Süßgewässer von Sachsen-Anhalt beim Tauchen erkunden möchtest, hast du in diesem dünn besiedelten Bundesland eine große Auswahl. Zahlreiche Steinbruchseen laden zum Entdecken der Unterwasserwelt ein und überzeugen zum Teil mit hervorragenden Sichtweiten. Besonders bekannt für ihr klares Wasser sind die Steinbruch-Kessel bei Halle. Wo sich ein Tauchgang in Sachsen-Anhalt außerdem noch lohnt, erfährst du in diesem Artikel.

Tauchen in Deutschland: Beliebte Tauchspots Brandenburg & Berlin

Als Tauchsportfan warten in Brandenburg und Berlin eine Menge natürlicher und künstlich angelegter Seen auf dich. Viele von ihnen sind bei Tauchern wegen ihrer sehenswerten Unterwasserlandschaften und ihres Fischreichtums beliebt. Im Werbellinsee kannst du Wracks in unterschiedlichen Tiefen besichtigen, während sich der Helenesee als ideal für Anfänger und Fortgeschrittene präsentiert. Wo sich das Tauchen noch lohnt, erfährst du in diesem Beitrag.

Schnuppertauchen: Einmal Blubbern zum Ausprobieren, bitte!

Schnuppertauchen ist das Probierhäppchen unter den Tauchsportaktivitäten im Tauchcenter Dive4Life: Einfach unverbindlich und ohne großen Zeitaufwand testen, wie einem die Luft unter Wasser wohl so schmeckt. Eine Art Horsd’œuvre für Wasserfreunde; kredenzt und beaufsichtigt von einem erfahrenen Tauchlehrer.

Ägyptenreise im September 2021

Unseren Ägyptenurlaub hatten wir bereits im Mai 2019 für August 2020 gebucht. Aus hinlänglich bekannten Umständen und unserer Terminplanung wurde es dann September 2021.

Descent MK2S

Der Tauchcomputer Garmin Descent MK2S ist eine super Kombination aus Tauchcomputer, Taucher- und Sportuhr und überzeugt wie schon der Garmin Descent MK2 und der Garmin Descent MK2i mit seinen vielseitigen Einsatzmöglichkeiten.

Atomic BC2

Das Jacket BC2 von Atomic

Ich bin echt begeistert. Punkt. Mein erstes Wingjacket in meiner 40-jährigen Tauchkarriere ist das Atomic BC2. Ich habe reichlich Erfahrung, tauche in kalten wie in warmen Gewässern und habe in Sachen Tauchen schon einiges erlebt und reichlich Equipment ausprobiert.

Von wegen Stille: Das alles hören Taucher unter Wasser

Da schwärmen Generationen von Tauchern von dieser unfassbaren Stille unter Wasser. So ruhig wie dort sei es nirgends, loben sie. Haben dabei aber ein bisschen die Physik der Akustik außer Acht gelassen. Unter Wasser ist es nämlich genau genommen lauter als an Land. Allerdings hört man das nicht so. Für alle, die sich fragen: „Hää, wie jetzt?“, und dazu ein entsprechend ratloses Gesicht machen: weiterlesen! 

Kälteschutz : Wir wollen nicht frieren

Unterzieher Waterproof NORD (200) und NORD X ( 300)
Jetzt werden die Tage wieder kürzer und die Temperaturen sinken rapide. Beim Tauchen ist einer der wichtigsten Themen: Wie halte ich mich während des Tauchganges warm.

Testbericht FINNSUB FLY SIDE und FINNSUB SPELEO

Da liegen sie, aufgereiht wie auf einer Perlenschnur alle Harnesse, die mir zu meinem Sidemount Workshop Wochenende am Sandhofsee zur Verfügung gestellt wurden.
Alles ist dabei, vom Razor über Xdeep bis zum alten Model SMS 100 von Hollis.
Eine sehr schöne Kollektion von Sidemount-Ausrüstungen, die wir bei unserem Workshop verwenden dürfen.

Und weiter geht die TOP-DIVE Event-Serie 2021

Gerade haben wir erst über das letzte TOP-DIVE Event in Dänemark berichtet, da steht schon das nächste Highlight an: Schon am Freitag der nächsten Woche beginnt das traditionelle Nordhausen Event.
Noch sind ein paar Plätze frei – also falls Ihr am Wochenende vom 10 bis 12. September noch nichts vorhaben solltet…

Tauchreise Kroatien

An Tag 3 und 4 gehen wir am Hausriff und einigen Spots der örtlichen Tauchschule tauchen. Die Abende lassen wir gemütlich in den örtlichen Restaurants der Stadt Novalja ausklingen.

Das Top-Dive Event 2021 in Gammel Albo Dänemark

Vom 20 bis 22. August findet in Gammel Albo in Dänemark das nächste TOP-DIVE Event dieses Jahres statt. Lange mussten wir auf die aktuellen Einreise-Bestimmungen warten und bangen, ob das Event stattfinden kann. Nun scheint alles auf go zu sein und wir werden das Event wie geplant durchführen.
Die beiden TOP-DIVE Fachhändler aus Oldenburg und Bremen sowie als Hersteller die Firmen Waterproof und Tusa werden vor Ort sein, um unsere Gäste zu betreuen.

Top Dive Bunaken Marine Nationalpark

Bunaken Marine Nationalpark

Wer sich auf der Suche nach versteckten Paradise befindet, Ruhe sucht und bereit ist mehrere Flugstunden in Kauf zu nehmen, sollte sich unbedingt diese einsame indonesische Insel anschauen.
Die Insel Bunaken liegt in der Nähe von Manado, ca. 3 km vom Festland von Nord-Sulawesi entfernt. Die Entfernung vom Hafen Manado zur Insel Bunaken beträgt ca. 8 km, der Transfer mit dem Boot dauert ca. 45 Minuten.

Freediving -Atemlos in die Tiefe

Freediving – Atemlos in die Tiefe

Meinen ersten schüchternen Kontakt zum Apnoe-Tauchen hatte ich in den frühen 90iger Jahren in Form einer Zeitschrift der Uhrenmarke „Sector“. Die war damals Sponsor für viele Extremsportler. Dort las ich einen Bericht über Umberto Pelizzari, einem italienischen Freediving Champion. Mit dem Tauchen hatte ich aber damals noch nix am Hut. Meine Welt waren eher die Berge und dort war ich auch am liebsten. Jahre später hat sich meine Liebe gewandelt und die Orte meiner Träume liegen unter der Wasseroberfläche. Über das Scuba Diving fand ich zum Freediving und bin dem seither verfallen.

Top Dive Notfalltipps

Notfalltipps: So fällt der Tauchgang nicht ins Wasser

Das Jacket zeigt sich ungefragt in voller Ausdehnung oder der Reißverschluss des Neoprenanzugs gibt sich in Sachen Schließen nicht mehr kooperationsbereit? Und das ausgerechnet an diesem einen Tauchplatz, auf den man sich schon so lange gefreut hat? Macht’s wie Omi! Mit deren Hausmittelchen lässt sich nämlich auch heute noch so mancher Tauchgang retten.

Beliebte Tauchspots in Baden-Württemberg

Tauchen im Bodensee steht bei vielen Wassersportfans ganz oben auf der To-do-Liste. Das drittgrößte Bundesland Deutschlands hat Tauchsport-Begeisterten aber noch viel mehr zu bieten als die vielfältigen Unterwasserlandschaften des 536 km² großen Binnengewässers. Über 150 Tauchspots warten darauf, bei einem Dive von dir entdeckt zu werden. Diese fünf Plätze gelten in der Community als besonders beliebt.

Beliebte Tauchspots im Saarland

Wenn du im Saarland tauchen möchtest, ist die Auswahl an geeigneten Plätzen nicht gerade berauschend. So sind die meisten Tauchschulen in der Region dazu übergegangen, bei ihren Ausflügen Gewässer im benachbarten Bundesland oder in Luxemburg anzusteuern. Dennoch finden sich auch im kleinsten der deutschen Flächenländer sehenswerte Tauchspots. Welche das sind und was sie zu bieten haben, liest du in diesem Artikel.

Tauchen in Deutschland: Beliebte Tauchspots in Bayern

Tauchen in den bayerischen Seen ist ein Erlebnis, das du nicht versäumen solltest. Eine vielfältige Fischfauna, ausgezeichnete Sichtweiten und imposante Felsformationen bieten alles, was das Taucherherz begehrt. Zur richtigen Jahreszeit kannst du dich in den Gebirgs-Gewässern außerdem beim Eistauchen vergnügen. Das wissen auch immer mehr Tauch-Fans aus aller Welt zu schätzen. Welche Spots die beliebtesten sind, erfährst du in diesem Artikel.

Tauchen mit festem Buddy oder verschiedenen Tauchpartnern im Vergleich

Die Frage hat schon fast etwas Philosophisches an sich: Solltest du beim Tauchen besser auf einen fixen Partner setzen oder diesen lieber häufiger wechseln? Immerhin sind langjährige Tauchbuddys ein eingespieltes Team und können einander fast blind vertrauen. Was aber, wenn gerade das Gewohnte zu Problemen führt? Dieser Artikel fasst die Vor- und Nachteile beider Tauch-Varianten zusammen. 

Nordhusia – Tauchen nach einer versunkenen Stadt

In Nordhausen (Nord-Thüringen) lädt eine Seenlandschaft zum Wassersport ein. Nicht nur im Hinblick auf das anstehende Top- Dive Event am zweiten Septemberwochenende dies Jahr, sondern auch wegen des Tauchspots dessen Team und Lokation höchst professionell aufgestellt ist, berichten wir euch vom Sundhäuser See in Nordhausen.

Top Dive 10 Gruende mit den Tauchen anzufangen

10 Gründe mit dem Tauchen anzufangen

Tauchen zählt weltweit zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten. Das ist auch kein Wunder, schließlich ist es ein fantastischer Weg, um aus dem Alltag auszusteigen. Beim schwerelosen Gleiten durch die bunte Unterwasserwelt zeigt sich das Leben von seiner schönsten Seite. Bist du noch kein Taucher, sprechen diese 10 Gründe dafür, dieses Hobby auszuüben.

Genderwings

männlich, weiblich, Taucher – Gendern unter Wasser

Wir Taucher sind echt gefragte Arbeitskräfte! Ob Systementwickler, Marketing Manager oder Datenschutzkoordinator, hinter jeder Stellenbezeichnung steht männlich, weiblich oder divers. Fragt man sich nur, warum es wieder ein Anglizismus sein muss und warum nicht einfach „Taucher“ statt „divers“ in der Beschreibung steht.

Hot Dipped

Vorstellung der neuen “hot dipped”-Tauchflaschen von Polaris

Seit nunmehr zwei Jahren gibt es neue Tauchflaschen auf dem Markt – die so genannten “hot dipped”-Flaschen der Firma Faber, die von Polaris vertrieben werden. Besonders robust und leicht sollen sie sein und somit die perfekten Tauchflaschen für strapaziöse Bereiche wie dem Sidemount-Tauchen. Seitdem sind die Flaschen nicht mehr vom Tauchmarkt wegzudenken.

Top Dive Tauchversicherung

Tauchversicherung – So bist du beim Tauchen abgesichert

Beim Tauchen ist Sicherheit das oberste Gebot. Manchmal kann es aber trotz aller Vorsicht zu einem Unfall kommen. Damit du in diesen Fällen die bestmögliche Behandlung erhältst, empfiehlt sich der Abschluss einer Tauchversicherung. Diese übernimmt die entstehenden Kosten und erleichtert Entscheidungsträgern damit ein rasches Handeln. Worauf du beim Unterschreiben des Vertrags achten solltest, erfährst du in diesem Artikel.

Kopfsache – Warme Hauben von Waterproof

Einen kühlen Kopf bewahren ist grundsätzlich nicht verkehrt! Während eines Tauchgangs freuen sich die Taucher und Taucherinnen eher über einen warmen Kopf. Bekanntermaßen verliert man über den Kopf die meiste Wärme, da die Oberfläche verhältnismäßig groß ist.

Werbellinsee, Tauchplatz Altes Hotel

Wenn wir am Westufer des brandenburgischen Werbellinsees entlangfahren, erreichen wir nicht weit vor Joachimsthal den Tauchplatz Altes Hotel. Dort ragen westlich der Straße zwei alte Fachwerkhäuser aus dem Nadelwald auf, zwischen denen eine Art verfallene Plattenbauten-Kneipe steht. Dicht am See zieht sich eine lange Liegewiese hin, und ein paar Parkplätze gibt es auch. Am Südende des Bade- und Tauchplatzes steht eine Biwak-Hütte, an die diverse Flossen genagelt wurden.

Sorpesee

Das Sauerland bietet viele Möglichkeiten „abzutauchen“. Eine davon ist der Sorpesee. Egal ob für einen Spaßtauchgang oder zur Ausbildung. Unabhängig von Sommer oder Winter ist das Gewässer zu jeder Jahreszeit einen Tauchgang wert. Insbesondere durch seine zwei jahreszeitabhängigen Tauchplätze.

Tauchanzug D1X

D1x Trockentauchanzug

Heute wurde von mir der der D1x Trockentauchanzug von Waterproof getestet. Der Trockentauchanzug ist ein Hybridanzug. Dieser soll die Vorteile aus einem Trilaminat und Neopren Trockentauchanzug verbinden, doch was sind die eigentlichen Unterschiede zwischen diesen Arten?

Nachttauchen

Nachttauchen ist eine komplett eigene Erfahrung an sich. Es ist unglaublich faszinierend, die Unterwasserwelt aus einer ganz anderen Perspektive zu sehen und die Meeresorganismen zu bestaunen, die sich nur in der Dunkelheit zeigen. Trotzdem bringt es auch etwas Gruseliges mit sich und ihr solltet euch entsprechend vorbereiten.

Abenteuer Cave Diving

Höhlentaucher haben das Privileg, unglaubliche und versteckte Orte erkunden zu können, die sonst keiner zu Gesicht bekommt, da diese nicht von der Oberfläche aus sichtbar sind. Selbst anderen Tauchern bleibt so ein Anblick meist verwehrt, denn Höhlentauchen erfordert eine spezielle Ausbildung, die notwendig ist, da es hohe Risiken birgt, die Unterwassergrotten zu erforschen.

Die Geschichte hinter der Firma Waterproof

Der Geschichte der Firma Waterproof ist die Geschichte zweier Brüder die beide passionierte Taucher sind. Björn und Göran Ehlmé sind an der schwedischen Westküste aufgewachsen. Die Waterproof-Geschichte beginnt zum Ende der 60-er Jahre. Es war ein dramatischer Beginn, denn der jüngere Göran wäre fast ertrunken, hätten sein Vater und sein älterer Bruder ihn nicht gerettet, nachdem er ins Meer fiel. Nach diesem einen dramatischen Blick in die Unterwasserwelt stand jedoch die Zukunft der beiden Brüder fest.

Meeting mit den Prelle-Schleien

Ganz langsam steigt die Wassertemperatur im Steinbruchsee. Bald werden die Schleien wieder zu sehen sein. Die goldgrünen kompakten Fische, die so einen leichten Messingglanz auf ihren Schuppen tragen, sind sehr beweglich und manövrieren raffiniert.

Nein zu Plastik: Dive4Life schafft Einweg-Becher ab

Wer künftig seine Tauchkiste fürs Blubbern im Dive4Life packt, notiere „Tasse!“ auf die Mitnahme-Liste. Ab sofort gibt es nämlich keine Einweg-Plastikbecher mehr im Tauchcenter. Für Kaffee, Tee und Wasser also unbedingt ein eigenes Trinkgefäß mitbringen – oder sich eine der super schönen neuen Mehrweg-D4L-Tassen gönnen und damit ganz nebenbei nicht nur die Umwelt, sondern auch Haie schützen. 

EX 2 Tauchanzug

EX2 Trockentauchanzug von Waterproof

Heute möchte ich mit Dir meine Erfahrungen zum EX2 Trockentauchanzug von Waterproof teilen. Wenn Du gerade auf der Suche nach einem Trockentauchanzug bist solltest du Dir überlegen, was du für einen Art von Trockentauchanzug haben möchtest und wo die Unterschiede liegen.

Seensafari in Österreich

Im September 2020 standen wir einen Tag vor der Abreise nach Norwegen zum Wracktauchen, als die Reise aufgrund von Corona gestrichen wurde. Also hieß es sich spontan nach einer Alternative umzuschauen und so sind wir dann 2 Tage später mit dem ganzen Tauchgerödel und 2 Autos nach Österreich ins Salzkammergut gereist.

Die richtige Flosse

Allein die Größe ist auch bei Flossen nicht das einzige Kriterium. Was Du bei der Wahl der richtigen Fußverlängerung beachten solltest, erfährst Du hier.

Der Aqualung i300C – Ein preiswerter Einsteiger-Computer, sogar mit Bluetooth-Technologie

Der Tauchcomputer Aqualung i300c überzeugt durch schlichte Eleganz und umfangreiche Funktionalität. Das Gerät verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche und lässt sich über die beiden Druckknöpfe kinderleicht und intuitiv bedienen. Man muss also kein Technikfreak sein, um mit diesem Computer glücklich zu werden. Trotzdem verfügt der i300C – insbesondere in Hinblick auf seinen Anschaffungspreis – über unheimlich viele Funktionen.

Heimische Gewässer

Die Meisten von uns wohnen weit weg vom Meer und es ist ihnen nicht möglich dort, außer im Urlaub, tauchen zu gehen. Jedoch gibt es auch in unserer Nähe schöne Tauchplätze, hier meist mit Süßwasser. Die Rede ist von Seen, Steinbrüchen, Bergwerken, etc.  Unsere Süßwasser-Gewässer bieten Lebensraum für Tiere und Pflanzen und Lebensqualität für uns.

Tauchurlaub in der Schweiz

Wenn Ihr an Schweiz denkt, kommen euch zunächst Bilder von traumhaften, bergischen Landschaften und alten Innenstädten in den Kopf. Vielleicht auch Käse oder Schokolade, aber Tauchen? Es gibt zwar keine Meere, aber dafür wunderschöne Alpenseen und Flüsse, die eine ganz einzigartige Taucherfahrung mit sich bringen.

Wie werde ich Tauchlehrer?

Du möchtest deine Tauchleidenschaft zum Beruf machen und eine Karriere im Tauchsport beginnen? Als Tauchlehrer musst du spezielle Fähigkeiten haben, aber vor allem die nötige Passion, dein Hobby und deine Leidenschaft an andere weitergeben zu wollen.

Tauchen im Bergsee

Denken wir an einen Bergsee, haben wir klares Wasser vor unseren Augen, in dem sich die nahezu unberührte Natur rundherum spiegelt. Die Luft ist klar und nicht von Abgasen verunreinigt. Da Bergseen, wie der Name schon preisgibt, in den Bergen – sprich in höheren Lagen – zu finden sind und die Anreise dadurch nicht immer so einfach ist, genießen wir dort den Aufenthalt fernab vom häufig überlaufenden Tourismus. Nicht nur diese idyllische Atmosphäre, sondern auch die Tatsache, dass wir durch die Klarheit des Wassers sehr weit auch unter Wasser sehen können, laden Taucher zu einem besonderen Taucherlebnis ein. 

SANTI Flex 2.0

Bei Kaltwassertauchgänge kommt besonderes Equipment zum Einsatz. Wenn Trocki und normaler Unterzieher isoliertechnisch nicht mehr ausreichen, könnte ein beheizter Overall oder eine Heizweste einen Tauchgang sowohl sicherer als auch angenehmer machen.

Tauchen im Cospudener See

Wenn man schon nichts machen kann während Corona, dann will man wenigstens etwas sehen! Nach diesem Motto sind wir mit dem Auto Richtung Leipzig aufgebrochen, um die Neuseenlandschaft zu erkunden.

Mit Sicherheit viel Spaß: TOP-DIVE Events 2021

Gerade in diesem Jahr wollen wir von der TOP DIVE mit Euch gemeinsam viel tauchen gehen. Da viele von uns auch in diesem Jahr eher in der Nähe bleiben wollen, möchten wir mit Euch gemeinsam Tauchen gehen und haben dafür unsere TOP-DIVE Events intensiviert. Bereits jetzt stehen vier Events fest, weitere könnten im Laufe der kommenden Monate hinzukommen. In diesem Beitrag wollen wir Euch die Besonderheiten der TOP-DIVE Events erklären sowie auf die in diesem Jahr stattfindenden Events hinweisen.

Rettungstauchen

Mit seinem Hobby „Tauchen“ Leben retten und Menschen helfen. Das ist die Aufgabe eines Rettungstauchers. Dieser abenteuerliche, aber auch sehr gefährliche Job ist nicht für jeden das Richtige. Dennoch gibt es Taucher, die sich zu mehr berufen fühlen.

Aqualung Dynaflex

Die Neoprener der Dynaflex-Serie von Aqualung sind wahre Allrounder und flexibel einsetzbar. Die Serie besteht aus verschiedenen Modellen in unterschiedlichen Neoprenstärken und –längen. Es gibt den 7mm-Anzug mit und ohne angesetzter Kopfhaube.

Santi BZ 400X Unterzieher

Dir ist kalt! Ziemlich kalt sogar! Und unter Wasser erst recht! Dabei hast Du schon in einen Trockentauchanzug investiert und möchtest jetzt auch im Winter, Frühjahr und Herbst warme Tauchgänge erleben. Dann solltest Du Dir den BZ400X von Santi genauer anschauen!

Haifütterung

Es war eine sehr spontane Reise auf die Malediven, zwar schon die vierte, aber dieses mal hatte ich keinen Plan wie ich die Zeit in dem Tauchparadies verbringen würde. Eine gute Voraussetzung für ein unvergessliches Abenteuer.

Produkbericht: SeaLife Micro 3.0

Die Unterwasserkamera SeaLife Micro 3.0, Weiterentwicklung des allseits beliebten Vorgängers Micro 2.0, ist erschienen. Was diese Kamera alles drauf hat, möchte ich Euch im…

Eine Kleinigkeit

Bei Flaschenventil sieht man im Normalfall nur das Äußere, aber es gibt noch ein kleines Detail. Beginnen wir mit der Standartausführung dem Steigrohr. Es…

Tusa Tina Jacket

Tusa Tina Jacket

Heute haben wir das Tina Jacket der Marke Tusa für Dich getestet. Das Tina Jacket wurde speziell für Frauen entwickelt und kann auch gut von Kindern getragen werden. An dieser Stelle fragst du dich bestimmt, warum man Frauen Jackets braucht, bzw. was diese für Vorteile bieten.

Der Adventskalender der TOP DIVE

In schweren Corona-Zeiten, in denen im Tauchsport in Deutschland nur sehr wenig ging, haben sich die Fachhändler der TOP-DIVE Gruppe im Herbst 2020 eine Aktion überlegt, um zu zeigen: Wir sind da und wir stecken auch nicht den Kopf in den Sand. Die Idee des Adventskalenders war geboren.

Tusa Conquest II Jacket

Tusa Conquest II

Heute habe ich das Tusa Conquest II getestet. Das Conquest Jackst ist ein Hybridjaclet. Ein Hybridjacket ist eine Mischung aus einem ADV Jacket und einem Wing Jacket.  Ein Hybridjacket verbindet die Eigenschaften von ADV und Wingjacket durch ein offenes Kammernsystem.

Top Dive Santi

Santi

Das Temperaturempfinden der Menschen ist sehr unterschiedlich. Spätestens wenn im Herbst die Wassertemperaturen in den einstelligen Bereich fallen, stellt sich für viele Taucher die…

Der Nordstrand

Wer als Taucher im Sommer an den Nordstrand in Erfurt fährt, einer ehemaligen Kiesgrube, ist dort vielleicht nicht gleich „aus dem Häuschen“.

Tauchen, feiern, Spaß haben am und im Steinbruchsee Giegenstein

Wir schweben in etwa drei Meter Tiefe am Rand des kleinen Gewässers entlang. Jetzt, Anfang Dezember, beträgt die Sichtweite vielleicht fünf Meter. Genug, um uns an den Felsformationen, an dem wilden Durcheinander von ins Wasser gestürzten Bäumen oder an den Plötzen und Barschen ringsum zu erfreuen.

Tauchen mit Sehschwäche – Ist das möglich?

Kannst du mit Sehschwäche eigentlich tauchen? Oder ist es zu gefährlich, da du schnell die Orientierung verlieren kannst? Siehst du dann überhaupt etwas von den schönen Unterwasserwelten? Leidest du unter Sehschwäche, möchtest aber dennoch in den Genuss des Tauchens kommen, stellen sich zunächst wichtige Fragen, die vor einem Tauchgang geklärt werden müssen.

Tauchoase Marsa Alam

Marsa Alam ist ein kleiner Ferienort im Süden Ägyptens. Seine berühmten Sandstrände grenzen an das Rote Meer, welches für seine wunderschönen Korallenriffe bekannt ist und für jeden Taucher ein absoluter Traum ist.

Das Zeitliche

Nun ja die Zeit vergeht, man wird älter, das Logbuch füllt sich, man hat schon manchen Tauchtripp hinter sich aber man fühlt sich noch jung und voller Energie.

Tauchen und Fitness?

Scheinbar glauben einige Menschen, dass Tauchen nicht anstrengend sei und man hierfür auch nicht fit sein müsse. Letzt habe ich auch etwas entsprechendes aus dem Mund eines Tauchers gehört: „ Das anstrengendste am Tauchen ist das Flaschentragen“.

Taucher mit zwei Delfinen

Unterwasser-Abenteuer mit Flipper und Willy

Wie sich das wohl anfühlt, einem lächelnden Delfin ins Gesicht zu schauen oder die Dimensionen eines Walfisches aus nächster Nähe zu erfahren? Zu den unvergesslichen Erlebnissen unter Wasser gehören zweifelsohne Begegnungen mit Meeresbewohnern.

Schwimmender

Stress and Rescue

Heute möchte ich Euch etwas über des Stress and Rescue Kurs von SSI erzählen, was in diesem gemacht wird und warum ich persönlich ihn so wichtig finde. Wie der Name schon sagt geht es in dem Stress and Rescue um das Thema Stress und wie man jemand bergen bzw. retten.

Bewachsens Schiffswrack mit Taucher

Wracktauchen: der Reiz versunkener Schiffe

Jeder Tauchgang ist anders und auf seine Art und Weise aufregend. Man weiß nie genau, welche Fische oder Meerestiere einem vor die Maske schwimmen, was sich hinter einer Wasserpflanze versteckt und wie gut die Sicht tatsächlich ist.

Umweltfreundliches Tauchen

Tauchen ist ein vielseitiges Hobby und eine wundervolle Leidenschaft. Allerdings sollte unser Spaß nicht die oberste Priorität sein, sondern der Schutz der Umwelt.

Produktbild des Light G2 Kompass

Galileo2 von Scubapro

Der Galileo2 oder auch einfach nur G2 genannt ist ein Tauchcomputer auf dem modernsten Stand der Technik und er ist wirklich für jede Erfahrungsstufe…

Treppe im Schiffswrack vor Gozo

„Gozo“ eine Taucherinsel für Entdecker

Die Insel Gozo zieht mit seinem individuellen Charme jedes Jahr neue Touristen in seinen Bann und vor allem unter Tauchern ist Gozo ein beliebtes Taucherziel im Mittelmeer geworden.
Mit seinen 67 Quadratkilometern ist sie die zweitgrößte Insel in der Republik und wird daher auch oft als die kleine Schwester Maltas bezeichnet.

Landkarte auf braunem Holztisch

Reisen in Corona-Zeiten!

Der Sommer in Deutschland geht langsam zu Ende und die Tage werden kürzer. In dieser sogenannten dunklen Jahreshälfte ist bzw. war es für viele…

Bügeladapter

Ein „Kleines“ Bauteil

Wenn es um Accessoires oder Ersatzteile geht werden einem die Schlagwörter wie Kameras, Tabletts  und andere elektronische Dinge genannt. Kommt der Gedanke darüber hinaus im zweiten Anlauf noch zu dem ein oder anderen Ersatzteil ist das Thema dann abgehakt.

Taucheruhr Cressi Sub Michel Angelo schwarz/kupfer

Cressi Tauchcomputer Michelangelo

Italienisches Design ist immer etwas Besonderes für mich. Einer der Gründe, warum ich euch den Cressi MICHELANGO aus der Atelier Linie vorstellen möchte. Ein eleganter und einfach bedienbarer Tauchcomputer für den Sporttaucher.

Tarierung Tauchen

Herausforderung Tarierung

Tarierung ist kein Kinderspiel. Hier ist Übung und Ehrgeiz gefragt! Jeder kennt es. Man geht tauchen an einem beliebten Tauchspot, z.B. hier in Deutschland der Sundhäuser See, und die Sicht ist eher mittelmäßig bis schlecht und Fischlein sind auch kaum zu sehen.

Light and Motion: Sola Dive Tauchlampen

In diesem Artikel wird die Sola-Dive Tauchlampen-Serie von Light and Motion vorgestellt. Der amerikanische LED-Licht-Spezialist ist bekannt für seine Fahrrad-Leuchten sowie für professionelle Film-Beleuchtungs-Systeme, hat aber auch eine breitgefächerte Tauchlampen-Serie im Portfolio.

Tiefenrausch

Die Symptome des Tiefenrausches sowie dessen Ursachen sind in der Literatur hinlänglich und schillernd beschrieben. Mancher Taucher ist neugierig wie sich das anfühlt, wenn er noch niemals einen Tiefenrausch erlebt hat.

Wracktauchen: der Reiz versunkener Schiffe

Jeder Tauchgang ist anders und auf seine Art und Weise aufregend. Man weiß nie genau, welche Fische oder Meerestiere einem vor die Maske schwimmen, was sich hinter einer Wasserpflanze versteckt und wie gut die Sicht tatsächlich ist.

Der richtige Tauchbuddy

Eine der Grundregeln des Tauchens ist: Tauche nie allein! Dafür gibt es viele Gründe. Tauchen ist zusammen mit einem Buddy einerseits sicherer und andererseits macht es zu zweit einfach mehr Spaß, die Unterwasserwelt zu entdecken.

Warme Füße ist doch was

Wenn du schon jemals kalte Füße oder auf dem Weg zum Strand oder Tauchplatz über scharfe Steine gestolpert bist, wirst du diese Füßlinge zu schätzen wissen. Sie sind robust, langlebig sowie komfortabel und somit die idealen Füßlinge.

Tauch-Kurztrips

Es muss nicht immer die große Tauchsafari sein und aktuell ist mit dem Buchen einer exotischen Fernreise oder eines längeren Urlaubs sowieso Vorsicht geboten. Das heißt aber nicht, dass du ganz auf eine kleine Auszeit unter Wasser verzichten musst.

Beliebte Tauchspots im Atlantik

Der Atlantische Ozean: Er beginnt am Kap Agulhas ganz im Süden von Afrika und endet am Kap Hoorn, das sich auf einer Felseninsel in Chile befindet. Oder umgekehrt, ein Weltmeer hat ja nicht wirklich einen Anfang und ein Ende. Europa liegt fast ausschließlich am Atlantik und seinen Nebenmeeren. Übrigens ist er der jüngste aller Ozeane

Sauerstoff: Medikament und Gift zugleich

Ohne Sauerstoff gibt es kein menschliches oder tierisches Leben. Die meisten Organismen, einschließlich des Menschen und der Pflanzen, und viele Bakterien, brauchen Sauerstoff um durch Oxidation Energie zu gewinnen. Der Sauerstoff wird dabei in der sogenannten Atmungskette wieder zu Wasser reduziert.

Die Tauchsportuntersuchung

Taucherärzte wissen: Oft haben Tauchunfälle medizinische Gründe. Üblicherweise bereitet sich ein Taucher sehr gut vor, bevor er sich der trügerischen Leichtigkeit hingibt. Tauchen macht zwar Spaß, doch wer unvorsichtig agiert kann sich auch schnell in Lebensgefahr bringen.

Reisebericht Madeira

Madeira – eine Insel zum Verlieben Die Insel hat ihren Beinamen „Blumeninsel“ vollkommen zurecht, da sie mit ihrer Artenvielfalt und Farbenpracht jährlich viele Touristen…

Ich bin eine Meerjungfrau

Das ganze Thema, um das es hier nun gehen wird, wird ,,Mermaiding“ genannt und ist eine Sportart, die ursprünglich aus Amerika stammt. Seit einigen Jahren ist sie auch in Europa angekommen und verbreitet sich wie ein Tsunami.

Angst vorm Tauchen überwinden

Wer Angst vor dem Tauchen hat, sollte sich zuerst fragen, wovor er genau Angst hat. Ist es die Angst sich an Orte zu begeben, wo Menschen sich normalerweise nicht aufhalten und ohne spezielle Geräte innerhalb weniger Minuten sterben würden?

Etwas mehr Gefühl

Ja den G30 Sport von Waterproof, Super-stretch Neopren in 2,5mm stärke. Sehr dehnbares angenehmes und leichtes Material mit hohem Tragekomfort. Rutschfeste Handfläche ideal zum greifen und halten der Kamera.

Geiseltalsee

Der Geiseltalsee bei Mücheln in Sachsen Anhalt gilt derzeit als Deutschlands größter Tagebausee, in dem getaucht werden darf.

Buntes Korallenriff

Sonnencreme zerstört Riffe: Lieber mit UV-Shirt ins Wasser

Taucher fischen bei Clean-up-Dives Plastikmüll aus dem Meer – und ahnen dabei nicht, dass auch sie selbst nicht gerade umweltfreundlich unterwegs sind: Viele Sonnencremes schädigen Korallenriffe. Wer seiner Haut und dem Meer gleichzeitig Gutes tun will, sollte daher auf die Inhaltsstoffe achten – und UV-Shirts statt dicker Cremeschicht tragen. An einigen Taucherzielen ist Sonnencreme bereits verboten.

Immer gut Luft

Für uns Taucher ist die Lunge natürlich mit das wichtigste Organ. Daher sollte mit der ersten Tauchtauglichkeit die Lunge eines Tauchers eingehend überprüft werden.

Ratgeber Ägypten

Für jeden Taucher gibt es bestimmte Tauchziele, die einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Ägypten gehört definitiv dazu. Entfernung, Wettergarantie und paradiesische Tauchplätze im Roten Meer locken – seit Stabilisierung der politischen Lage und erweitertem Flugangebot – wieder zunehmend mehr Taucher in Land.

Frau mit Taucherbrille

Die perfekte Tauchmaske ist… keine Brille!

Ungeflutetes Tauchvergnügen ohne Druckstellen haben Taucher nur dann, wenn ihre Maske perfekt passt. Egal, ob der Träger mit breiter Nase, Stupsnäschen, tiefem Haaransatz, Bartstoppeln oder starker Kurzsichtigkeit ausgestattet ist und dann auch noch Einglas-, Zweifenster-, Rahmenlos- oder Ohrschutz-Modelle bevorzugt. Mit Geduld und Probetragen findet jeder Topf sein Deckelchen – in diesem Falle: jedes Gesicht eine Maske.

Mein erster Tauchcomputer – aber welcher?

Diese Frage stellt sich wohl jeder Tauchanfänger ziemlich früh in seiner Taucherkarriere. Der Blick in Foren oder gar eine Fragestellung dort eröffnet eher Grabenkämpfe und selbst viele Tauchprofis können hierauf keine zufriedenstellende Antwort geben.

Zu Besuch bei den Prelle-Hechten

Im Steinbruchsee Prelle wächst gerade eine neue Generation Hechte heran. Im derzeit kühlen Frühling sind die jugendlichen Raubfische noch dünn und höchstens Unterarm-lang.

The Ocean Cleanup

Für diesen Artikel habe ich eine kurze Umfrage unter Tauchern gestartet und diese gefragt, ob sie denn wissen, was „The Ocean Cleanup“ ist. Die Meisten haben gesagt, es bedeutet „den Ozean säubern“.

Scooter: Tauchgang mit mehr PS

Rennwagen- statt Trabi-Tempo unter Wasser. Und das bei weniger Gasverbrauch, denn dank torpedoförmiger Antriebhilfe hat der sich sonst mühevoll abstrampelnde Taucher nicht schon auf halber Strecke die Flasche leergeatmet. Ideal also für lange Distanzen.

Unterwasserphotographie – ein kritischer Kommentar

Fast jeder kommerzielle und nicht kommerzielle Tauchsportverband hat inzwischen ein Spezialkurs „Photo & Video“ im Programm. In Zeiten von Facebook, Instagram und Co. möchte jeder seine Unterwassererlebnisse festhalten und mit seinen Freunden teilen.

Die Erdkröten sind wieder da – die Tauchsaison beginnt

Es ist sicher eine völlig individuelle Entscheidung, bei welcher Wassertemperatur die persönliche Tauchsaison beginnt. Im See starten die größeren, beobachtbaren Ereignisse mit der Laichzeit der Hechte im Februar und März. Um den Monatswechsel März zu April folgt die Krötenhochzeit und etwa Anfang Mai die Laichzeit der Barsche mit ihren markanten weißen Laichbändern.

Tauchlampe

Eine Tauchlampe steht meistens weit unten auf der Einkaufsliste des beginnenden Tauchers. Dabei kann eine gute Tauch-Lampe schnell zum teuersten Gegenstand deiner Tauchausrüstung werden. Die Anschaffung will deshalb gut überlegt sein.

Ausrüstungskauf

Dass man als Taucher eigene Ausrüstung braucht, ist keine Frage. Man benötigt sie zum einen zur eigenen Sicherheit, zum anderen aber vor allem für mehr Spaß beim Tauchen. Warum es mir persönlich immer wieder ein gutes Gefühl gibt meine Ausrüstung zusammenzubauen.

Wing Einstellen

Wings! Es muss nicht immer schwarz sein und auch im Sporttauchen sehen wir sie immer öfter. GUE Instruktor Claudia Haltern und Kasia von Halcyon Europe erklären dir die Vorteile eines Wings und zeigen dir mit gewürzt mit einer Prise Humor, dass Wings auch wirklich bunt sein können.

Wann nehme ich welchen Anzug?

Die Frage, wann man welchen Anzug nimmt begegnet mir immer wieder. Eines Vorweg, hier gibt es sicherlich viele verschiedene Meinungen und eine Pauschalantwort gibt es hierfür nicht.

Top Dive Wings Tauchen und Freizeit

Wings

Wings! Es muss nicht immer schwarz sein und auch im Sporttauchen sehen wir sie immer öfter. GUE Instruktor Claudia Haltern und Kasia von Halcyon Europe erklären dir die Vorteile eines Wings und zeigen dir mit gewürzt mit einer Prise Humor, dass Wings auch wirklich bunt sein können.

Bojen

Boje setzen ist für viele Taucher nicht wirklich ihre Lieblingsbeschäftigung. Mit dem richtigen Equipment geht es aber wesentlich leichter. Was für eine Boje brauche ich und warum?

Wir halten zusammen

In der aktuellen Corona-Krise ist heute nichts mehr so, wie es gestern noch war. Das gilt für sehr viele Bereiche des öffentlichen, privaten und gewerblichen Lebens und Handelns.

Willkommen an der Algarve

Algarve ist eine wunderschöne Küste im Süden des Kontinentalportugals. Diese Region ist gekennzeichnet durch eine bunte Vielfalt, ob Naturlandschaften und traditionelle Fischerdörfer oder aufregende touristenspezialisierte Orte.

Entspannt zum OWD

Der erste und wichtigste Schritt zu Beginn einer Tauchausbildung ist der Open Water Diver (OWD). In diesem Kurs wird die Grundlage an theoretischen und praktischen Fähigkeiten gelegt.

Blue Oceans powered by SSI/Mares

Das Blue Oceans Programm hat sich voll und ganz dem Schutz der Meere verschrieben, denn gerade als Taucher hinterlassen wir auch bei sehr umweltbewusstem Verhalten unsere Fußspuren in der Unterwasserwelt.

No Plastic

Am Anfang stand nur ein Gedanke: wir möchten was für die Kinder im Dorf von unserem Hotel machen. Daher kam die Idee die Kinder in Englisch zu unterrichten. Viele Kinder haben zwar Englisch in der Schule, aber nicht die Möglichkeit, in Englisch zu sprechen.

Waterproof W1 + W4

Ich tauche schon seit einigen Jahren und habe nun den W1 der Marke Waterproof in 7mm mit einer extra Eisweste. Durch die Eisweste kann man den Anzug das ganze Jahr über sowohl in Deutschland als auch im Ausland einsetzen.

Beliebteste Tauchspots Pazifik

Als größter Ozean der Welt bietet der Pazifik Tauchbegeisterten eine riesige Auswahl an Tauchspots mit wunderschönen Unterwasserwelten und faszinierenden Meeresbewohnern.

Großes Blickfeld

Eigentlich bin ich niemand, der gerne beim Freediving eine Tauchermaske trägt. Das hängt vor allem damit zusammen, dass alle Tauchermasken, die ich bisher trug, irgendwie unbequem waren.

Taucher unterwasser am Beton Fundament

Mein See in Wuppertal

Nun ja, um es gleich vorweg zu nehmen, der See liegt ein paar Minuten von Wuppertal entfernt in Radevormwald. Die Tauchbasis (Tauchen und Freizeit) stammt jedoch aus Wuppertal und ich denke, es lässt sich darüber streiten.

Top Dive Magazin Gewinnspiel Facebook Übergabe

Facebook Gewinnspiel 2019 – Preisübergabe

Im November 2019 veranstaltete die Top-Dive Fachhändlergruppe ein großes Gewinnspiel bei Facebook, um auf die neue Top-Dive Homepage www.top-dive.de aufmerksam zu machen, die zuvor mit großem Aufwand neue gestaltet und gelauncht wurde.

Top Dive Magazin Marine Nacktschnecken

Marine Nacktschnecken

Eine der buntesten Sorte von Lebewesen Unterwasser sind wohl die Marine Nacktschnecken. Jeder Taucher sucht sie und wenn man welche findet ist die Freude…

Wracktauchen

Spannende Relikte aus vergessenen Zeiten entdecken – so fühlt es sich an, wenn man auf seinen Tauchgängen versunkene Wracks erkundet.

Winteranfang im Haustein

Wenn die Blätter fallen, kann es am Haustein-See in Obersteina rau werden. Wer bis hierhin noch im Nassanzug tauchte, überzeugt sich nun rasch von den Qualitäten eines Trockis.

Hei Norge

Ende August 2020 geht es wieder los! Die norwegische Schärenlandschaft ruft und das Taucher-Zentrum reist nach Skottevik in Südnorwegen.

Garmin Descent MK1 mit Preisvorteil

Garmin ist den meisten Menschen als Hersteller von Navigations-Geräten bekannt und diese Kernkompetenz findet sich auch in deren Multifunktions-Uhr Descent MK 1 wieder. Dieser Tauchcomputer hat einige Merkmale, die im Bereich der vorher am Markt befindlichen Instrumente vollkommen unbekannt waren.

Maledivenreise mit der Eco Blue

Die Tour mit der MV Eco Blue geht zu den wunderschönen Central Atollen, die je nach Wetterbedingungen zu den Nord und Süd Male Atollen, den Nord und Süd Ari Atollen sowie zu den Atollen Vaavu und Rasdhoo führt.

Warum Weiterbildung wichtig ist.

Wer rastet der rostet oder noch schöner ausgedrückt: Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein. Das sind zwei Sprichworte oder Lebensweisheiten, die auf viele Bereiche des alltäglichen Lebens anwendbar sind

Tauchen mit Full Face Mask – nur ein neuer Trend?

Immer wieder werde ich bei uns im Tauchcenter dive4life von Kunden angesprochen und gefragt: „Was hast du denn da auf dem Gesicht?“
Natürlich ist es in diesem Fall keine Standard Ausrüstung, sondern ich bin mit meiner heißgeliebten Full Face Maske von Ocean Reef unterwegs.

DUI – ein Trockentauchanzug der Extraklasse.

Diving Unlimited International, Incorporated (DUI) ist ein Hersteller von Tauchausrüstung, der sich darauf spezialisiert hat, Taucher warm und trocken zu halten. DUI ist als weltweiter Marktführer für Trockenanzüge bekannt und entwickelt und fertigt sie im eigenen Werk in Amerika.

Waterproof Neoprenanzug 1mm

Ja, ich bin eine Frostbeule. Und ja, trotz ausreichend Bewegung, friere ich immer wieder im Wasser.  Fest stand für mich: Das kann so nicht weitergehen! Also bin ich in den Tauchshop meines Vertrauens gefahren und habe mich beraten lassen.

Freitauchen

Wie lange kannst du die Luft anhalten? Am besten findest du das bei einer Trockenübung an Land heraus, unter Wasser sollten solche Experimente besser den Profis oder zumindest den Geübten überlassen werden.

Ausflug nach Ägypten

Die Reise zu unserer Tauchsafari beginnt um 14 Uhr am Frankfurter Flughafen. Um 14:15 sind alle da und wir checken gemeinsam ein. 2 Stunden später hebt die Maschine ab

Taucher beim Apnoetauchen

Atemlos mit Bedacht: Apnoe-Training für Atemakrobaten

Natürlich können Freitaucher auch in der heimischen Badewanne üben, möglichst lange und entspannt die Luft anzuhalten. Allerdings ist die Sache mit dem perfekten Flossenschlag und der Tiefe dort äußerst schwierig. Dagegen bietet das Tauchcenter Dive4Life mit einer Beckentiefe von 20 Metern und 26 Grad Wassertemperatur ideale Bedingungen fürs Apnoe-Training.

Thermalution Heizsysteme

Ja, ich gebe es zu: Ich friere manchmal bis häufig unter Wasser. Und das auch bei Wasser-Temperaturen von deutlich über 20 Grad. Früher hat mir das nicht soviel ausgemacht (oder vielleicht habe ich es nicht zugegeben…

Taucher am Beckenrand

Taucherkrankheit

Wenn die Rede von der Taucherkrankheit ist, bezeichnet das nicht etwa jemanden, der tauchsüchtig ist und nicht genug vom Unterwassersport bekommt.

top dive magazin testberichte zeagle 911 und atomic abc

Testbericht Zeagle 911

Das Zeagle 911 ist meines Erachtens nach eines der besten wenn nicht sogar das beste Jacket auf dem Markt. Es ist qualitativ 1A, so wie auch alle anderen Jackets der Marke Zeagle. Das 911 hat 29 Liter Auftrieb und punktet daher vor allem im Bereich Sicherheit.

Taucher Fitness und Tauchen

Fitness und Tauchen – Darum ist Fitness beim Tauchen wichtig!

Bei vielen Sportarten heißt es, dass eine gute Fitness vorausgesetzt wird. Das ist beim Tauchsport nicht anders. Doch was bedeutet das genau? Wo fängt eine gute Fitness an und warum ist sie denn so wichtig? Kurz zur Definition: Mit Fitness ist eine gesunde körperliche und auch geistige Verfassung gemeint.

Top Dive Magazin Atomic Regler

Der Atomic Regler

Es gibt Atemregler… und es gibt Atomic Regler. Man könnte natürlich denken: ach, Luxus brauche ich nicht, Falsch gedacht, denn… der Atemregler ist wohl…

Top Dive Magazin Löbejün

Die Zeit drängt – Tauchdestination in Gefahr

Eigentlich soll an dieser Stelle ein Reisebericht über Südafrika stehen. Aber an einem der beliebtesten Tauchgewässer in Mitteldeutschland steht sprichwörtlich der Bagger vor der Haustür. Ca. 15km nördlich von Halle (Saale) befinden sich die Steinbrüche von Löbejün. Die Taucherkessel von Löbejün sind eine Legende und ohne Zweifel eines der schönsten Klarwasser-Tauchziele MITTELDEUTSCHLANDs.

Top Dive Magazin Dive4life Tauchen und Sauna

Keine gute Idee: Sauna nach dem Tauchen

Es klingt so verlockend: Nach dem Tauchgang erst einmal heiß duschen und dann in der Sauna entspannen. Dabei ist das keine gute Idee, wenn man noch lange Spaß am Tauchsport haben und gesund bleiben möchte. Denn Hitze verhält sich zu Mikrobläschen […]

Top Dive Magazin Klimaneutrales Reisen

Klimaneutrales Reisen mit dem Flugzeug!(?)

Auf die schönste Jahreszeit, den Urlaub wollen die meisten Deutschen nicht verzichten. Und auf eine Flugreise können und wollen die meisten Taucher zur Durchführung ihres Hobbys schon gar nicht verzichten. Doch nicht erst seit der breiten Diskussion um die „fridays-for-future“ Bewegung machen sich viele umweltbewusste Reisegäste ihre Gedanken um den eigenen CO2-Abdruck dieser Reisen.

Top Dive Magazin Sauertalsperre Umgebung

Heimisches Gewässer: Die Sauertalsperre

Die Sauertalsperre liegt im Nord-Westen von Luxemburg nahe der Grenze zu Belgien, mit einer gesamtfläche von ca.4 Quadratkilometer. Mit einer Maximaltiefe von 32m ist die Sicht je nach Jahreszeit zwischen zwei bis acht Meter.

Top Dive Magazin Wann sollte man nicht Tauchen

Wann sollte man nicht tauchen?

Jeder Tauchgang ist ein ganz besonderes, individuelles Erlebnis, das einem viel Freude und großen Spaß bringt – solange es keine Komplikationen gibt. Wie bei jedem Sport kann man nie zu hundert Prozent sicher gehen, dass keine Unfälle passieren. Egal wie gut man sich vorbereitet und aufpasst. Allerdings ist es gerade beim Tauchen extrem wichtig für seine eigene Gesundheit vorher sicherzugehen, dass man in der richtigen physischen und auch psychischen Verfassung ist, einen Tauchgang zu unternehmen.

Top Dive Magazin Nova Light 850

Let it shine! Die Nova 850 Serie von Scubapro

Seit Anfang des Jahres leuchten neue Lampen an Scubapros Taucherhimmel. Gemeint ist die Nova 850 Serie, die die 720er Serie ablöst. Dabei kann der Taucher zwischen 4 verschieden Modellen wählen. Es gibt eine Flood- und eine Spotausführung. Zusätzlich kann man sich zwischen Akku oder herkömmlicher 3 C-Zellen Batterien entscheiden. Dabei bringt die batteriebetriebe Lampe 510 g auf die Waage, während die wiederaufladbare Nova rund 270 g wiegt.

Top Dive Magazin Verschiedene Taucharten

Verschiedene Taucharten

Denkt ein Tauchanfänger oder ein Nicht-Taucher ans Tauchen, hat er meistens das Gerätetauchen im Sinn, bei dem der Taucher einen Tauchanzug, Druckluftflasche, Tauchmaske und Flossen trägt.

Top Dive Magazin Abtauchen auf Lefkas in Griechenland Tauchausrüstung

Abtauchen auf Lefkas in Griechenland

Ganz im Süden der griechischen Insel Lefkas im Ionischen Meer liegt der Ort Vasiliki. Die Bucht von Vasiliki ist von Bergen eingerahmt und wird in erster Linie von Seglern, Kitsurfern und Wassersportlern heimgesucht. Auch sonnenhungrige, meist griechische Touristen kommen an den nahgelegenen Stränden und in den gemütlichen Tavernen auf ihre Kosten.

Top Dive Magazin OWD dive4life

Tauchen lernen im Dive4Life: Tauchkurs bei 26 Grad

Streng genommen müsste an dieser Stelle ein rotblinkendes Fenster aufploppen: ALARM! BITTE LESEN SIE NICHT WEITER! HIER GIBT ES WIRKLICH NICHTS ZU SEHEN! Denn wer bisher noch keinen Tauchschein hat, der sei gewarnt: Man kommt nicht mehr los von diesem wunderbaren Sport. Einmal infiziert, will man mehr. Haie sehen, Delfine fotografieren, scheinbar schwerelos durch die Meere treiben. Klingt gut? Dann vielleicht doch weiterlesen. Denn hier geht’s darum, wie ein Tauchkurs im Dive4Life-Tauchcenter abläuft.

top dive magazin testberichte zeagle 911 und atomic abc

Testbericht Atomic ABC

Die ABC-Ausrüstung von Atomic ist von sehr hochwertiger Qualität. Die Schnorchel SV1 und SV2 besitzen ein Zweikammersystem. Der Vorteil dieses Systems ist der, dass Restwasser nach dem Ausblasen nicht mehr mit eingeatmet wird, wie es teilweise bei normalen Schnorcheln der Fall ist.

Tauchreise Papua Neuguinea April 2019

In Papua Neuguinea ist die kulturelle Vielfalt einzigartig. Es gibt allein über achthundert verschiedene Sprachen. Das Leben im drittgrößten Inselstaat der Welt ist stark von Traditionen geprägt. Nicht selten ein Widerspruch zur Moderne. Das Land ist erst seit 1975 unabhängig von Australien.

Top Dive Magazin Tauchtauglichkeitsuntersuchung

Tauch­taug­lich­keits­unter­suchung: Der Taucher-TÜV

Die Tauchtauglichkeitsuntersuchung ist eine Art TÜV für Unterwasserfreunde. Statt Plakette aufs Nummernschild gibt’s einen Stempel aufs Attest. Der medizinische Check dient der eigenen Sicherheit. Denn nur wer gesund ist, sollte abtauchen. Das gilt auch für Besucher des Tauchcenters Dive4Life.

Top Dive Magazin Müll im Meer

Müll im Meer

Einen meiner letzten Sommer verbrachte ich auf der indonesischen Insel Sulawesi. Ein wahres Paradies, dessen Anblick nur durch eine Tatsache gestört wird: Die große Menge an Müll, der sowohl am Strand als auch im Meer verteilt liegt.

Tauchen an Balis Küsten

Bali bietet eine Vielfalt verschiedener Tauchgebiete. Diese große Anzahl an Tauchplätzen bietet abwechslungsreiche Tauchgänge sowohl für Tauchanfänger als auch für fortgeschrittene Taucher. Die besten Tauchgebiete von Bali sind mit Abstand das im Nordosten gelegene Tulamben mit dem Wrack der Liberty, und die im Nordwesten gelegenen Tauchgebiete der Secret Bay, sowie Menjangan Island.

Top Dive Magazin Tierische Gefahren beim Tauchen Hai

Tierische Gefahren beim Tauchen

Taucht man ab in die faszinierenden Unterwasserwelten der Ozeane, trifft man unwillkürlich auf ihre Vielzahl von Meeresbewohnern. Unter ihnen gibt es Exemplare, die einem unachtsamen Taucher zum Verhängnis werden können. Einige können ihm lebensbedrohliche Bisse zufügen, andere sind hochgiftig. Dennoch braucht man vor der nächsten Tauchexpedition keine Angst haben, solange man diesen Tieren mit Respekt und Vorsicht gegenübertritt.

Top Dive Tauchausbildung Urlaub vs Zuhause

Tauch-Ausbildung zu Hause oder im Urlaub?

Urlaub, Sonne, Strand, warmes Wasser und viel Zeit für sich selber und seine Familie: Das ist die schönste Zeit des Jahres, das ist Urlaub! Und was läge näher, als während der schönsten Zeit des Jahres auch eines der schönsten Hobbys zu lernen: Tauchen! Die Faszination der Ozeane mit ihren bunten Korallenriffen und Fischen und das Schweben in der Schwerelosigkeit sind die einmaligen Besonderheiten dieser Freizeitbeschäftigung. Doch ist es besser, einen Tauchkurs im Urlaub zu machen oder sollte man sich diesem Thema lieber in einer der zahlreichen Tauchschulen in Deutschland widmen? Mit dieser Frage beschäftigen wir uns in diesem Artikel.

Top Dive Magazin Interdive

Interdive 2019

Auch dieses Jahr sind wir für alle Wassersportfans auf der INTERDIVE 2019. Diese Tauchmesse findet vom 26. – 29.09.2019 in Friedrichshafen statt. Der Bodensee ist seit Jahren Treffpunkt unserer Tauchbasis und die INTERDIVE reizte uns daher vom ersten Jahr an alleine mit der exponierten Lage. Wir sind wieder in Halle B5 auf dem Stand 414. Bei uns findest du alles was Du zum Tauchen brauchst. Wir haben ABC-Ausrüstung von den Marken Tusa, Aqualung, Atomic, Zeagle und Seac. Wir führen normale BCD´s, Hybrid-, Reise- und Wingjackets von verschiedenen […]

Top Dive Die faszinierensten Unterwasserwelten

Die faszinie­rendsten Unter­wasser­welten

Für viele Menschen ist Tauchen mehr als nur ein Hobby. Wer den Tauchsport zur Leidenschaft gemacht hat, begibt sich regelmäßig in die faszinierendsten Unterwasserwelten und ist daher oft auf der Suche nach immer neuen Tauchspots und Eindrücken.

Top Dive Kindertauchen

Junge Taucher und Wasserratten

Ich will tauchen! Diese deutliche Forderung bekommen viele Eltern von ihrem Nachwuchs lauthals zu hören. Die meisten Kinder lieben das feuchte Nass und sind zu Hause und im Urlaub kaum aus Wasser zu kriegen. Der Wunsch mit Schnorchel oder Gerät abzutauchen und die bunte Unterwasserwelt zu entdecken ist bei vielen Kids schon früh da.

Top Dive Tauchen im Meer versus See

Tauchen im See und Tauchen im Meer

Wer in der Karibik, Australien oder im indischen Ozean das Tauchen in glasklarem Wasser gelernt hat, ist in einem Binnengewässer, wie beispielsweise einem See, womöglich hoffnungslos überfordert. Denn eine Tiefe von ca. 40 Metern in einem warmen, lichtdurchfluteten Meer entsprechen zum Beispiel ca. 20 Metern im Starnberger See.

Top Dive Wuppertalsperre

Wuppertal­sperre – unser Tauchrevier

Die Wuppertalsperre ist eine idyllisch gelegene Talsperre zwischen Remscheid und Radevormwald. Auf dem Gelände an der Kräwinklerbrücke sind neben dem Tauchen auch weitere Freizeitaktivitäten für die ganze Familie (Tretbootverleih, große Spielwiese, Grillen, Radfahren, usw.) möglich. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Top Dive Tauchen mit Haien

Tauchen mit Haien

Bereits Hollywood lehrt uns, dass Haie die gefährlichsten und grausamsten Ungeheuer der Meere sind. In Wahrheit sind Haie jedoch von Natur aus sehr neugierig und vorsichtig. Treibt etwas auf der Wasseroberfläche, tauchen sie auf, um es zu untersuchen. Kommt es ihnen komisch vor, schwimmen sie allerdings lieber davon, statt sich diesem Unbekannten weiter zu nähern.

Top Dive Magazin Kurztrip nach Gozo

Kurztrip nach Gozo

Tauchen in Europa, keine langen Strecken mit dem Auto zurücklegen, warm soll es auch noch sein und zeitlich sind wir auch noch begrenzt. Gozo, die kleine maltesische Insel […]

Top Dive Gammel Albo

Tipp für einen Wochenend-Trip oder mehr: Gammel Albo in Dänemark

Vor ca. 35 Jahren war der verschlafene kleine Campingplatz Gammel Albo in Dänemark noch ein Geheimtipp für norddeutsche Taucher und wurde vor allem von Gästen aus Schleswig Holstein und Hamburg für Wochenend-Trips besucht. Damals war die Infrastruktur noch bescheiden, hat sich dies nach der Übernahme durch die heutigen Besitzer Ketti und Klaus Hansen deutlich geändert.

Tauchreise Sonnenuntergang Schiff Top Dive

Safari Tagebuch

Unser Safari Tagebuch: Wir waren eine ganze Woche auf der Miss Nouran unterwegs zu den St. Johns Riffen von Steff Kollschegg.

Paragon Mask gelb Taucherbrille

Die Paragon Maske von Tusa

Ganz neu im Programm des japanischen Herstellers Tusa ist die Paragon Maske.Die Maske sticht aufgrund der standartmäßig eingebauten U/V Gläsern und dem entsprechend recht hohen Preis aus der Masse heraus.

Top Dive Magazin W50

Testbericht W50

Mein Name ist Maik Steinmetz, ich bin 24, Tauchlehrer und tauche seit mehr als 14 Jahren. Im Laufe meiner Taucherlaufbahn habe ich schon einige Taucheranzüge getaucht. Der Waterproof W50 ist wie alle Waterproofanzüge von herausragender Qualität. Ein großer Vorteil ist, dass der Anzug nahezu allen Personen passt und […]

Top Dive Geschichte des Tauchens

Einblick in die Geschichte des Tauchens

Die ersten Tauchgänge fanden laut Archäologen bereits vor über 6.500 Jahren in Ostasien sowie im Arabischen Raum statt. Den archäologischen Funden zufolge bestand die Motivation auf Tauchgänge zu gehen darin, Korallen, Perlen, Perlmutt und Schwämme als Verbrauchs- sowie Tauschgut zu bergen. Ohne technische Hilfsmittel sollen trainierte Taucher schon damals bis zu 70 Meter tief getaucht sein.

Top Dive Tauchzeichen

Kommuni­kation unter Wasser

Wer kennt solche Alltagssituationen nicht? Beim Spazieren, Einkaufen oder auf dem Weg zur Arbeit begegnet man Leuten, die man mehr oder auch weniger gut kennt. Zur Begrüßung hebt man schon automatisch die Hand und winkt ihnen zur Begrüßung zu und in der Regel wird das Winken erwidert. Wird man gefragt, wie es läuft oder wie es einem geht, kann man ein „Gut“ oder „Okay“ dadurch hervorheben, indem man den Daumen nach oben zeigt – beim Gegenteil zeigt der Daumen dabei nach unten. Diese von klein auf erlernten, alltäglichen Gesten oder auch Sichtzeichen werden oftmals sogar international erkannt und verstanden. Es ist bis auf einige Ausnahmen ausgeschlossen, dass es bei Verwendung dieser Signale zu Missverständnissen kommt – außer man befindet sich unter Wasser.

Top Dive Magazin Dükern in Südnorwegen

Dükern in Südnorwegen

In Norwegen sagt man dykke, in Hamburg sagt man dükern. Gemeint ist immer die schönste Unterwasserbeschäftigung schlechthin: Tauchen! Tauchen und noch vieles mehr kann man in Skottevik an der Südostküste Norwegens unweit von Kristiansand. Aber ein bei ein, wie man in […]

Top Dive Magazin GUE

Tauchen mit GUE

Mein Name ist Sven und ich bin begeisterter Taucher bei GUE. GUE steht für Global Underwater Explorers und hat sich vor 20 Jahren im Rahmen von […]

Top Dive Magazin Lifeline

Testbericht Lifeline

Mein Name ist Thomas Steinmetz, bin 56 und habe über 4000 Tauchgänge. Ich habe das Nautilus Lifeline auf unserer Tauchsafari auf den Galapagos getestet. Da es im Pazifik sehr starke Strömungen gibt, wollte ich für mich und meine Frau ein zusätzliches Tool für unsere Sicherheit. Wir beide tauchen beide mit einer Boje, aber gerade bei diesen Strömungen […]

Top Dive Magazin Philippinen-Inseln Negros und Malapasqua Beitragsbild

Unsere Tauchertreff Dekostop Gruppenreise Philippinen Ostern 2019

Am 7. April war es endlich soweit. Mit insgesamt 23 Personen ging die diesjährige Osterferien-Gruppenreise des Tauchertreff Dekostop Bremen und Oldenburg auf die Philippinen, genauer gesagt auf die Inseln Negros und Malapascua. Als sich alle Teilnehmer am Amsterdamer Flughafen gefunden hatten, ging es mit Cathay Pacific via Hongkong weiter nach […]

Top Dive Magazin Tauchen und Ohrenentzuendung

Jetzt wird’s schmalzig: Tipps gegen Ohren­entzündung

Zustände, die mit -itis enden, sind meist eines: schmerzhaft. So ist das auch mit der Otitis Externa, der Entzündung der äußeren Gehörgänge. Für Taucher besonders ärgerlich: Tun die Ohren weh, sind deren Träger zu Trockenheit verdammt. Weitere Tauchgänge sind dann […]

Top Dive Magazin Fotografieren - Wie es richtig geht

Fotogra­fieren, wie geht es richtig?

Liebe Mittaucher, stellen Sie sich bitte einmal folgendes Szenario vor: Ein normaler Tag. Sie sind ganz entspannt zuhause und machen dort, was sie zuhause auch immer so machen mögen. Vielleicht putzen Sie gerade, oder Essen, oder, oder… Auf einmal erscheint, wie aus dem Nichts, ein Meter-großes Geschöpf vor ihrem Fenster. Die Luft bebt und es donnert […]

Top Dive Magazin Steinbrueche

Steinbrüche

Wenn gelbe Flecken die Lausitz säumen, also der Raps in voller Blühte steht, wenn die prallen Rhododendronbüsche in ihrer bunten Vielfalt blühen und im Wasser die Kaulquappen zappeln, dann ist der Frühling bei uns eingekehrt . Das Wasser der Westlausitzer […]

Top Dive Magazin DeepDiving

Deep Diving: Tauchen am Limit

Letzter Check an der Oberfläche! Die Ausrüstung sitzt und die Tanks sind voll. Die beiden Taucher sehen sich in die Augen und geben sich gegenseitig das Ok-Zeichen! Sandra und Volker aus Hamburg haben sich lange auf diesen Tieftauchgang in einem deutschen Süßwassersee gefreut. Reine Freude? Respekt und Ehrfurcht vor dem ersten Tieftauchgang sind auch mit dabei. Nach dem Open Water Kurs in Thailand ist dem Pärchen klar, dass es noch viel zu entdecken […]

Top Dive Magazin Trockentauchen

Trocken­tauchen

Stelle Dir vor Du gehst tauchen und keiner wird nass!Das Tauchen in einem Trockentauchanzug erscheint zunächst etwas kontrovers, ist aber die angenehmste Art, auch bei niedrigen Temperaturen die Unterwasserwelt zu erkunden. „Ein Trockentauchanzug ist der beste […]