Wir halten zusammen

In der aktuellen Corona-Krise ist heute nichts mehr so, wie es gestern noch war. Das gilt für sehr viele Bereiche des öffentlichen, privaten und gewerblichen Lebens und Handelns.
So sind beginnend bereits im Februar bundesweit immer mehr Schwimmbäder geschlossen und allen Tauchschulen damit eine wichtige Arbeitsgrundlage entzogen worden. Fast zeitgleich kam die Tauch-Touristik komplett zum Erliegen und gleich anschließend wurden bundesweit alle Einzelhandels-Geschäfte geschlossen.
Diese Maßnahmen sind in der aktuellen Situation alle zum Schutze der Bevölkerung und damit auch der eigenen Mitarbeiter und von uns selbst richtig und wichtig. Jedoch machen sich Mitarbeiter und Inhaber der Tauchgeschäfte bundesweit bereits nach wenigen Tagen der Schließungen größte Sorgen um ihre Existenzen.

Die Top-Dive Initiative

Die Top Dive startet daher jetzt eine Initiative, an der alle Top-Dive Fachhändler teilnehmen und die selbstverständlich offen ist für alle Tauchhändler und Tauchschulen bundesweit: Ab sofort gibt es für alle Kursbuchungen von Tauchkursen und Weiterbildungs-Kursen einen 10 % „Wir-halten-zusammen-Rabatt“.
Prinzip der Vorrats-Kurse
Die Idee dahinter: Tauchkunden buchen jetzt einen Kurs auf Vorrat! Das bedeutet, Du buchst und bezahlst jetzt einen oder mehrere Kurse, die Du sowieso irgendwann machen möchtest. Deine Tauchschule übersendet Dir sofort das entsprechende Theorie-Lehrmaterial und Du kannst sofort mit dem Kurs und dem Studium der Theorie beginnen. Dazu bekommst Du noch einen Sonderrabatt in Höhe von 10 % auf die normalen Kurspreise. Den praktischen Teil sowie Theorie-Unterrichte und Tests kannst Du ohne Streß und ohne Dich jetzt schon auf einen konkreten Termin festzulegen bequem innerhalb der nächsten 24 Monate absolvieren, bei Tauchlehrer-Kursen sogar innerhalb der nächsten 36 Monate.
Du hilfst den Tauchschulen und Tauchshops die nächsten Wochen besser überstehen zu können und sparst Geld, kannst Dich schon mal auf die nächste Tauchsaison vorbereiten und hast gleichzeitig etwas Sinnvolles zu tun, wenn wir alle die nächsten Tage und Wochen zu Hause bleiben müssen.
Weitere Beispiele
Viele Tauchschulen arbeiten gerade daran, Theorie-Unterrichte für Aus- und Weiterbildungskurse als Webinar oder per Video-Konferenz abzuhalten, damit kein zwingendes Zusammenkommen im Unterrichtsraum mehr nötig ist. So können vielleicht schon bald die gebuchten Kurse online fortgesetzt werden und wenn dann der Corona-Spuk ein Ende hat, kann sofort mit der praktischen Ausbildung weitergemacht werden.
Teilweise wurden sogar noch darüber hinaus gehende Angebote geschaffen: So können beim Tauchertreff Dekostop in Bremen und Oldenburg ab sofort verschiedene Ausbildungspakete mit zusätzlichem Preisvorteil gebucht werden, zum Beispiel ein DiveMaster-Paket oder sogar ein komplettes Instructor-Paket. Bei diesen Paketen gibt es Preisvorteile von bis zu hundert Euro gegenüber der Einzelbuchung. Auf den Paket-Preis gibt es dann zusätzlich noch 10 % „Wir-halten-zusammen-Rabatt“. Der maximale Preisvorteil ist beim Instructor-Paket ca. 300,- €!

Macht mit bei „Wir halten zusammen“

Bitte unterstütze auch Du Deinen örtlichen Tauchhandel und mache mit bei der Top-Dive Aktion „Wir halten zusammen“. Du kannst Dich durch Absenden des untenstehenden Formulars direkt mit Deinen speziellen Wünschen an den nächstgelegenen Top-Dive Fachhändler wenden und von dort wirst Du ein individuelles Angebot erhalten.
Wir hoffen sehr, wenn die Tauchsaison nach der Corona-Krise los geht, noch eine funktionierende und flächendeckende deutsche Tauchshop-Szene zu haben! Bitte hilf uns dabei und mach mit bei unserer Aktion „wir-halten-zusammen“. DANKE.